Menu
A+ A A-

Preise für Müllsammler

Von 127 Kindern an der Oberschneidinger Grundschule haben sich 44 an der Aktion „Sauber macht lustig“ beteiligt. Alleine oder maximal in Zweiergruppen waren die Kinder im vorgegebenen Zeitraum in ihrer Freizeit unterwegs und haben Dorf und Umgebung von Unrat befreit. Für die Kinder abenteuerliche Funde wie Schnuller, Unterhosen, Thrombosestrümpfe und auch ein Laptop wurden gesammelt. Bei der Abgabe des Mülls am Oberschneidinger Wertstoffhof erhielt jedes Kind einen Stempel auf dem von der Schule erhaltenen Sammelzettel. Unter allen abgegeben Sammelzetteln wurden nun zehn Grundschulkinder aus allen Klassen ausgelost. Für die Gewinner gab es jeweils eine Becherlupe und ein dazu passendes Becherlupenbuch mit dem die fleißigen Müllsammler die nun wieder saubere Umwelt auf eigene Faust entdecken können.

2021 04 21 Sauber macht lustig Grundschule