Menu
A+ A A-

Verjüngungskur für Wanderfreunde

31 Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende Wilhelm Tauscher bei der Jahresversammlung der Wanderfreunde Hankofen-Reißing begrüßen. Nach dem positviven Jahresbericht des Kassiers und dessen Entlastung, folgt der Vortrag des Schriftführer, aus dem hervorging, dass der Verein im vergangenen Jahr deutlich wiederbelebt wurde. Zahlreiche Wandertage anderer Vereine wurde besucht, eigene Wanderungen, wie eine Arbertour, eine Eseltour, eine Schmankerlwanderung und eine geführte Schneeschuhwanderung wurden unternommen. Auch gesellige Treffen wie eine Weihnachtsfeier rundeten das gemeinsame Jahr ab. Anschließend schritt man zur Neuwahl. Unter der Wahlleitung von Andreas Aulinger und Helmut Able wurde Robert Tauscher zum 1. Vorsitzenden und Daniela Tempsch zur 2. Vorsitzenden gewählt. Markus Lichtinger als Kassier und Michaela Bernhard als Schriftführerin komplettieren das Vorstandteam. Zu Beisitzern wurden Wolfgang Bachner, Slyvia Able und Andreas Tempsch bestellt, die Kassenprüfung übernehmen ab sofort Matthias Bugl und Manuela Groß. Außerdem kümmert sich ab sofort Wolfgang Bachner um die Pflege des Wanderkreuzes. Die neue Vorstandschaft stellte die Planungen für die kommende Wandersaison vor und verwies vor allem auch auf die Veranstaltungen der Ortsvereine, wie das Starkbierfest der Spielvereinigung, das Sommerfest der Schützen und die Fahnenweihe der Feuerwehr, zu denen rege Beteiligung erwünscht ist. Außerdem stellte die 2. Vorsitzende die neuen Vereinspolos vor, die noch die nächsten beiden Wochen anprobiert und bestellt werden können.

2019 03 18 WF Hankofen Reissing
v. l. Robert Tauscher, Andreas Tempsch, Daniela Tempsch, Michaela Bernhard, Sylvia Able, Wolfgang Bachner und Markus Lichtinger bilden ab sofort die deutlich verjüngte Vorstandschaft der Wanderfreunde