Menu
A+ A A-

Die nächste Sitzung des Bau- und Umweltausschusses findet am

Mittwoch, 6. November 2019 um 19.00 Uhr

 

im Sitzungssaal der Gemeinde Oberschneiding, Pfarrer-Handwercher-Platz 4, 94363 Oberschneiding statt.

Tagesordnung

Öffentlicher Teil:

1.    Einbeziehungssatzung Oberschneiding-Nord; Billigungs- und Auslegungsbeschluss
2.    Baugebiet Herrenwiesweg
a)    Widmung der Ortsstraßen
b)    Einrichtung einer „Zone 30“
3.    Baugebiet „Rote Breite III, BA 01“; Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungspla-nes für das Grundstück Ahornring 42 a
4.    Baugebiet „Oberschneiding-West“; Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes für das Grundstück Ringstraße 14
5.    Baugebiete allgemein; Gestaltung der Baumstandorte im Straßenraum
6.    Bauleitplanverfahren von Nachbargemeinden
a)    Bauleitplanverfahren Gemeinde Aiterhofen; Einbeziehungssatzung „Niederharthausen II“
b)    Bauleitplanverfahren Gemeinde Irlbach; Einbeziehungssatzung „Irlbach – Untere Bachstraße“
c)    Bauleitplanverfahren Markt Pilsting; Deckblattänderung Nr. 44 zum Flächennutzungsplan für „Herrenäcker I und II in Großköllnbach“ sowie die Aufstellung des Deckblattes Nr. 2 zum Bebau-ungsplan „GE Herrenäcker I“ und Deckblatt Nr. 3 zum „GE/GI Herrenäcker II“
d)    Bauleitplanverfahren Markt Wallersdorf; Deckblatt Nr. 2 zum Bebauungs- und Grünordnungs-plan „Gewerbepark Wallersdorf Nord“

Ein nichtöffentlicher Teil schließt sich der Sitzung an.

Anträge, die in den jeweiligen Sitzungen behandelt werden sollen, müssen 10 Tage vor dem Sitzungstermin im Bauamt der Gemeinde Oberschneiding eingereicht werden.