Menu
A+ A A-

Neuwahlen und Ehrungen beim VdK

Die VdK-Ortsgruppe Oberschneiding führte am Samstag nachmittag ihre Neuwahlen mit Ehrungen durch. Nach der Begrüßung durch 1. Vorstand Theo Kassold und diversen Berichten durch Schriftführerin Edeltraud Stoiber folgte der Bericht von Markus Gabauer. Der stellvertretende Kreisgeschäftsführer des VdK erläuterte die Arbeit des Kreisverbandes kurz und bündig.

Die bisherige Vorstandschaft wurde anschließend einstimmig entlastet. Wahlleiter Gabauer führte dann die Wahl per Handzeichen durch. 1. Vorstand wurde Theodor Kassold, 2. Vorstand Ludwig Brunner und Schriftführerin Edeltraud Stoiber. Frauenbeauftragte wurde Johanna Zäch, Vertreterin der Jugend Gabriele Barnick und Beisitzer Franz Tischler. Markus Gabauer bedankte sich bei der Vorstandschaft im Namen des VdK-Kreisverbandes Straubing-Bogen und wünschte sich eine harmonische Zusammenarbeit.

Dann folgten die Ehrungen. Für zwanzig Jahre Mitgliedschaft wurden Bernhard Bäuerle, Werner Raab und Alois Feicht geehrt. Der Nachmittag endete mit einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und einem kleinen Abendessen.

Die Vorstandschaft der VdK-Ortsgruppe mit den Geehrten und Markus Gabauer (dritter von rechts)

Die Vorstandschaft der VdK-Ortsgruppe mit den Geehrten und Markus Gabauer (dritter von rechts)

Text + Foto: A. Meinzinger