Menu
A+ A A-

ILE Gäuboden hat neuen Vorsitzenden

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Die Vertreter der in der ILE Gäuboden zusammengeschlossenen Gemeinden Aiterhofen, Feldkirchen, Irlbach, Leiblfing, Oberschneiding, Salching und Straßkirchen bestimmten vor der letzten Bürgermeisterdienstbesprechung den neuen Vorsitzenden für das Jahr 2014. Es wurde Bürgermeister Eduard Grotz von der Gemeinde Straßkirchen die Aufgabe des Sprechers der ILE und des Vorsitzes in der Arbeitsgemeinschaft Interkommunale Zusammenarbeit übertragen. Als sein Stellvertreter wurde Bürgermeister Manfred Krä bestimmt.

v.l. Manfred Krä, Wolfgang Franz, Ewald Seifert, Franz Richter, Eduard Grotz, Peter Bauer, Barbara Unger

v.l. Manfred Krä, Wolfgang Franz, Ewald Seifert, Franz Richter, Eduard Grotz, Peter Bauer, Barbara Unger