Menu
A+ A A-

Chorgemeinschaft "il cantare”

Auftritt am Adventssonntag im Antoniusheim

Der Chor "il cantare” aus Puchhausen/Mengkofen tritt am 1. Adventssonntag, 28. November im Antoniusheim Münchshöfen auf. Der Auftritt erfolgt um 16 Uhr in der Kapelle des Antoniusheimes. Sie bereiten den Bewohnern und Besuchern einen feierlichen Start in die Adventszeit. Die Chorgemeinschafft gibt sowohl stimmlich als auch instrumental (Klarinette, Saxophon) ihr Bestes. Der Chor tritt im Antoniusheim in voller Besetzung auf.

Die Gruppe wurde vor über zwei Jahren gegründet. Sie sind ein gemischter Chor, der zur Zeit aus 18 Leuten besteht. Der Horizont reicht vom rhythmischen Gesang bis zum mehrstimmigen anspruchsvollen Satz. Daneben haben sie ihr Repertoire speziell in diesem Jahr um einige Gospelsongs erweitert. Die Chorleiterin, Yasmin Detterbeck ist unermüdlich dabei, neue Musikstücke für die Gruppe zu finden, zu arrangieren und einzuproben. Mit ihren Instrumenten, angefangen beim E-Piano über Klarinette, Saxophon, Gitarre bis zu Keyboard singen und spielen sie zu allen kirchlichen Anlässen.

Dazu ist natürlich auch die gesamte Bevölkerung von Oberschneiding und Umgebung herzlich eingeladen.

Text + Foto: A. Meinzinger