Menu
A+ A A-

VR Bank Landau-Mengkofen spendet an Grundschule

Die Grundschule Oberschneiding erhielt von der VR-Bank Landau-Mengkofen insgesamt 750 Euro. Zwei Projekte konnten so unterstützt werden.

Für den Kurs „Schüler entdecken Technik“ wird ein Technik-Koffer angeschafft. So können die Kinder auf diesem Weg einen ersten Einblick in die Welt der Technik gewinnen und mit neuen Unterrichtsmöglichkeiten an ein interessantes Betätigunsfeld herangeführt werden.

Die zweite Spende stammt aus dem jährlichen Malwettbewerb. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte heuer keine große Preisverleihung für die Zeichnungs- und Quizgewinner stattfinden. Deshalb übergab Josef Schöfbeck an Sonja Urban die Preise und Spende alleine und hofft, dass man nächstes Jahr wieder gemeinsam die Auszeichnungen vornehmen könne.

Der Internationale Jugendwettbewerb feierte heuer sein 50. Jubiläum. Das diesjährige Thema war „Glück“. Deshalb erhält jede teilnehmende Schule bzw. Klasse von der VR-Bank für die Teilnahme eine Spende.

Josef Schöfbeck, Leiter Marktbereich Straubing überreichte an die Rektorin der Grundschule Oberschneiding Sonja Urban einen Spendenbetrag von 750€

Bild und Text: Claudia Anzinger