Menu
A+ A A-

Neue Ministranten aufgenommen

Die ganze Pfarrei Oberschneiding hatte am Sonntag Grund zur Freude. Bei einem feierlichen Gottesdienst wurden drei neue Ministranten in die Gemeinschaft der „Minis“ aufgenommen. Seit Wochen waren sie eifrig am Lernen, übten fleißig und bereiteten sich intensiv auf dieses Ehrenamt vor. Pfarrer Dr. Peter Maier freute sich besonders, dass wieder junge Christen, die erst vor wenigen Monaten zum ersten Mal die Hl. Kommunion empfangen hatten, sich für den wertvollen Dienst am Altar entschieden haben und so ihre Freundschaft zu Jesus besonders zum Ausdruck bringen. Er betonte auch, wie wichtig die Ministranten für die Gottesdienste der Pfarrgemeinde seien und dankte den Eltern für deren Begleitung und Beistand zur Ehre Gottes.
In die große Schar der rund 30 Ministranten der Pfarrei Oberschneiding aufgenommen wurden Emma Luczac (Münchshöfen), Helene Geiger (Siebenkofen) und Jonathan Lichtinger (Oberschneiding).

2018 07 09 Neue Ministranten OS

Die Pfarrei Oberschneiding, insbesondere Pfarrer Dr. Peter Maier (links) und Diakon Johann Hofmann (rechts), freuen sich über den Zuwachs in der Ministrantenschar und wünschen den „Neuen“ -(vordere Reihe von links) Emma Luczak, Helene Geiger und Jonathan Lichtinger - ganz viel Freude und Begeisterung in ihrem Dienst.

Text und Foto: Claudia Anzinger