Menu
A+ A A-

Bebauungs- und Grünordnungsplan „Sondergebiet Photovoltaikanlage Kiesgrube Grafling“

BEKANNTMACHUNG                                               

Der Gemeinderat Oberschneiding hat in seiner Sitzung vom 12.03.2019 die Aufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplanes „Sondergebiet Photovoltaikanlage Kiesgrube Grafling“ beschlossen.

Das überplante Gebiet umfasst die Grundstücke Fl. Nrn. 110 Tfl. und 110/1 Gem. Grafling auf denen eine Freiflächenphotovoltaikanlage errichtet werden soll.

Der Gemeinderat hat am 28.05.2019 beschlossen, hierzu die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 Satz 1 BauGB durchzuführen.

Die Entwürfe werden in der Zeit vom 25. Juni 2019 bis 25. Juli 2019 öffentlich ausgelegt.

Die Pläne mit Begründungen können im Rathaus der Gemeinde Oberschneiding, Pfarrer-Handwercher-Platz 4, 94363 Oberschneiding, Zimmer Nr. 5 während der allgemeinen Dienststunden eingesehen werden. Während dieser Zeit können Bedenken und Anregungen (schriftlich oder zur Niederschrift) vorgebracht werden.

 

Oberschneiding, 17.06.2019

Forster                                                                                                                                

2. Bürgermeister

 

Zu den Plänen!