Menu
A+ A A-

Bürgerentscheid 2016

Bei den Bürgerentscheiden am 11.09.2016 wurde durch den Abstimmungsleiter das Endergebnis festgestellt. Das Ratsbegehren „Ausweisung des Gewerbe- und Industriegebietes“ erreichte 836 Ja-Stimmen und 674 Nein-Stimmen. 23 Stimmen waren ungültig. Beim Bürgerbegehren „Ablehnung des Gewerbe- und Industriegebietes“ stimmten 731 Wähler mit Ja und 750 mit Nein. 52 Stimmen waren ungültig.

Durch die Zustimmung für das Ratsbegehren und Ablehnung des Bürgerbegehrens war die Stichfrage nicht mehr entscheidend. Hier hätten 823 Bürger für die Ausweisung des Gewerbe- und Industriegebietes gestimmt und 693 Bürger für die Ablehnung votiert.

Die Wahlbeteiligung lag bei 67,18 % (1.533 Wähler).

Hier finden Sie Ergebnisse der Bürgerentscheide zum Gewerbe- und Industriegebiet noch im Detail: