Menu
A+ A A-

Spannende Spiele bei Gemeindemeisterschaft des EC Oberschneiding

14 Teams kämpften um den Titel


Trotz der Wetterkapriolen hielt das Wetter und der EC Oberschneiding konnte die traditionelle Gemeindemeisterschaft im Stockschießen auf Asphalt durchführen. 14 Mannschaften kämpften auf der Sommerstockbahn um Zentimeter, Punkte und Siege. Nachdem die Mannschaften in zwei Gruppen eingeteilt waren, spielte in jeder Gruppe jede Mannschaft gegeneinander. Nach vielen spannenden Spielen standen die Gruppensieger fest.
In der Gruppe A siegte der Krieger- und Reservistenverein Reißing mit den Schützen Ludwig Ringlstetter, Luck Schmerbeck, Franz Fischer  und Manuel Schmidbauer mit 12:0 Punkten. Platz 2 erkämpfte sich der Gemeinderat Oberschneiding mit 8:4 Punkten. Weitere Platzierungen waren die Hirtenwieserer, die FFW Wolferkofen, Hasenverein 1– Fam. Wuddi, Hasenverein 2 und die Katholische Landjugend.
In der Gruppe B siegte der Bauernhilfsverein mit 10:2 Punkten und den Schützen Sepp Krinner, Georg Brunner, Reinhard Ittlinger und Hannes Brunner. Den zweiten Platz erreichten die Asphalt Tigers mit 8:4 Punkten. Weitere Platzierungen waren der Kickerclub, die Familiengemeinschaft, die FFW Niederschneiding, die FFW Oberschneiding und der TSV Oberschneiding.
In einem spannenden Endspiel der beiden ersten Mannschaften holte sich in diesem Jahr die Krieger– und Reservisten-Mannschaft Reißing den Titel „Gemeindemeister“ mit 11:9 Punkten.  EC Vorsitzender Josef Aichinger dankte seinen fleißigen Helfern und sprach den Schützen ein Lob für deren faire Spielweise aus. Gemeinsam mit den Schiedsrichtern und zweiten Vorstand Michael Rosenhammer überreichten sie anschließend diverse Sachpreise und an den Gemeindemeister den neuen Wanderpokal, der von BGM Ewald Seifert gestiftet war.

2017 07 17 EC Gemeindemeisterschaft

Die erfolgreichen Gemeindemeister 2017, die Krieger-und Reservisten-Mannschaft Reißing, mit den EC Vorsitzenden Sepp Aichinger (links) und Michael Rosenhammer (rechts) sowie BGM Ewald Seifert (zweiter von rechts)

Text und Foto: Claudia Anzinger - Ein Bericht hierzu erschien auch im Straubinger Tagblatt